1652428502842,agri-photovoltaikanlage-kressbronn

Agri-Photovoltaik in Kressbronn von Winfried Kretschmann eingeweiht

Es war mir eine große Freude, vergangene Woche bei der Einweihung der Agri-Photovoltaik auf dem Obsthof Bernhard in Kressbronn dabei sein zu können. Dort wurde die erste Forschungsanlage der »Modellregion Agri-Photovoltaik Baden-Württemberg« von Ministerpräsident Winfried Kretschmann eröffnet. 
Die Anlage mit 232 kWp wurde über einer bestehenden Apfelplantage errichtet und ersetzt auch den Hagelschutz. Weitere Vorteile sind der zusätzliche Schutz vor Frost und der reduzierte Pestizidbedarf gegen Pilzbefall durch trockeneres Kleinklima unter der APV. 

Fraunhofer ISE hat die Anlage geplant und wird in den kommenden drei Jahren die wissenschaftliche Begleitung durchführen. Als fachlich Zuständiger in der grünen Landtagsfraktion fand ich den intensiven Austausch mit den anwesenden Akteuren sehr bereichernd für die weitere Arbeit.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel