Hans-Peter Behrens begrüßt Initiative der Stadt Bühl

Teilnahme an Initiative Radkultur 2020 wird vom Land gefördert

Bühl – Zur Pressemitteilung des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg zum Förderprogramm Radkultur 2020 erklärt der mittelbadischen Landtagsabgeordnete Hans-Peter Behrens: 

„Ich freue mich sehr, dass die Stadt Bühl zu den Kommunen der Initiative Radkultur 2020 gehört und vom Land gefördert wird. Der Radverkehr ist ein wesentlicher Baustein für die nachhaltige Mobilität von morgen. Die Stadt Bühl geht hier mit beispielhaftem Engagement voran. Damit wird das Radfahren im Alltag weiter gestärkt. “ 

Die Initiative RadKULTUR bietet in den jeweiligen Kommunen ein Jahresprogramm an, das das Radfahren im Alltag weiter stärken und attraktiver machen soll. Neben RadCHECKs, Lastenrad-Verleihen und Fahrrad-Rallyes können sich die Bürgerinnen und Bürger auf viele weitere bunte Mitmach-Aktionen freuen. 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel