Der Aushang einer Gaststätte beschreibt die Schliessung aus Pandemiegründen

Pandemie-Aushang einer Gaststätte im Schwarzwald

Öffnung der Aussengastronomie führt zu mehr Lebensqualität

Freude über Perspektiven im Hotel- und Gaststättengewerbe

Mit der Perspektive der schrittweisen Öffnung der Gastronomiebetriebe in Baden-Württemberg, sendet die grün geführte Landesregierung das langersehnte positive Signal an die Gastronomie. „Die Gastro- und Tourismusbranche ist ein zentraler Wirtschaftsfaktor für Baden- Württemberg und gerade in Baden-Baden wie auch in unserem Ländlichen Raum ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität“, so der Grüne Landtagsabgeordnete Hans-Peter Behrens in seiner Pressemitteilung.

Die Öffnung der Außengastronomie ist für viele der gastronomischen Betriebe der langersehnte erste Schritt, den sie sich erhofft hatten.

Aus den zahlreichen Kontakten mit Wirten und Verbandsvertretern aus dem Wahlkreis weiß Behrens, dass viele froh waren über den Mitnahmebetrieb. Mehr als eine Beschäftigung sei es aber nicht.

Dem Außenbetrieb sollen bei weiter stagnierenden Infektionen noch vor Pfingsten die Innenrestaurationen folgen können, hofft Behrens. Die Senkung der Mehrwertsteuer, die von der Bundesregierung beschlossen wurde, ist ein gutes Zeichen. Damit wird ein großes Anliegen des Abgeordneten umgesetzt. Nach derzeitigem Stand werden Hotels, die derzeit nur Geschäftsreisende beherbergen dürfen, ab Pfingsten komplett öffnen können.

Die Regierung bestätigte am Mittwochabend die Vorbereitungen eines weiteren Soforthilfeprogramms für das Gastgewerbe, das schnellstmöglich auf den Weg gebracht werden soll. Ein anschließendes Konjunkturprogramm ist ebenfalls im Gespräch. Behrens will sich weiter in der grünen Fraktion und bei der Regierung intensiv für die

Belange der Branche einsetzen.

Pressemitteilung

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel