Bürgerdialog Heidenheim

Fraktionsklausur und Bürgersprechstunde in Heidenheim

Die Grüne Landtagsfraktion war während ihrer Fraktionsklausur vom 14. bis 16. Januar in Heidenheim zu Gast. Um mit den Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft vor Ort ins Gespräch zu kommen, veranstaltet sie einen Bürgerdialog im Congress Centrum Heidenheim. Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der Fraktionsvorsitzende Andreas Schwarz, die grünen Ministerinnen und Minister sowie fast alle 47 Abgeordneten standen Rede und Antwort. An verschiedenen Thementischen konnten sich die Gäste mit den grünen Landespolitikerinnen und -politikern austauschen.

Winfried Kretschmann hielt eine engagierte Rede in Sachen Klimawandel und Landwirtschaft zum Auftakt und setzte damit klare Akzente. Der AK für Ländlichen Raum- und Verbraucherschutz informierte sich zudem ausgiebig bei der Hofgemeinschaft Biotal Eselsburg, wo wir Christoph Bosch, der sich auch als Grüner Kreisrat engagiert, empfangen und geführt wurden. Die Mitglieder des Biohofs setzen sich seit Mitte der 80 Jahr für biologischen Landbau ein und wirtschaften beispielhaft in Sachen Ökolandbau, Innovationen bei der Direktvermarktung, Tierwohl und Vorreiter in Sachen Klimaschutz.

Gedankenaustausch der Mitglieder des Ak für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz mit Christoph Bosch (3. von links).

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel